Schlagwort: spanien

#Antilagerkoller 90 – Freitagsausgabe

Moin liebe Leser, gestern hagelte es schlechte Konjunkturdaten, aber auch von der versprochenen Erholung ist die Rede. Haben wir das Schlimmste wirklich schon hinter uns? Die Infektionszahlen in Deutschland sprechen eine andere Sprache. Wir verzeichnen 900 Neuinfektionen innerhalb von 24 Stunden, was dem Stand von Mai entspricht. Die wichtigsten Nachrichten des Tages gibt’s hier im …

Weiterlesen

#Antilagerkoller 88

Zweite Welle? Liebe Leser, die Infektionszahlen entwickeln sich – laut RKI für Deutschland – besorgniserregend weiter. Das Virus ist nicht weg und wird noch lange bleiben. Der Ausnahmezustand wird mehr und mehr zur Normalität. Alle Wirtschaftsstrategien, die auf der Aussage fußen, dass Virus sei bald wieder weg, müssen überdacht werden. Je länger die Phase mit …

Weiterlesen

#Antilagerkoller 66

Guten Abend liebe Leser, gestern haben wir gelernt, dass es schon mal zwei Wochen dauern kann bis das Robert-Koch-Institut von einem bestätigten Covid-19-Fall erfährt und die Zahlen für einen Landkreis nach oben schnellen. Als Grund dafür wurde die Überlastung der Gesundheitsämter angeführt. Es gäbe zu wenig Ärzte, die sich der Sache im Amt annehmen. Irgendwie …

Weiterlesen