Schlagwort: impfen

#Antilagerkoller 134 – Lockerungsdruck

Liebe Leser, wir überschreiten diese Woche die magische Schwelle von 30% mindestens Erstgeimpfter, denn das Impftempo hat kräftig an Fahrt aufgenommen. Und die Geschwindigkeit wird noch weiter steigen. Und kaum sind 25% geimpft, schon geht die Lockerungsdebatte in die nächste Runde. Der Impfgipfel letzte Woche hat keine Ergebnisse abgeliefert. Deswegen knickte jetzt ein Bundesland nach …

Weiterlesen

#Antilagerkoller 130 – das große Herumeiern

Liebe Leser, durch die Ostertage gut erholt starteten wir in die Woche und blickten auf die scheinbar sinkenden Infektionszahlen. Es war alles ruhig in der Welt und man konzentrierte sich aufs Impfen.

Weiterlesen

#Antilagerkoller 126 – gutes und schlechtes Marketing

Liebe Leser, wieder ist eine Woche vergangen. Der Beschluss von Bund und Ländern letzte Woche hat nicht viel Neues gebracht, oder doch: Die Läden dürfen in vielen Bundesländern seit gestern wieder öffnen. In einigen Bundesländern heißt es „Click and Meet“- Shopping nach Terminvereinbarung. Die Läden haben geöffnet und empfangen Kunden, nachdem sie sich online oder …

Weiterlesen