«

»

Mai 20

22. Geburtstag

Ja, es war wieder soweit: Der 19. Mai und damit mein Geburtstag. Jetzt bin ich schon 22, schon krass wie schnell die Zeit vergeht. Zunächst mal allen ein ganz dickes Dankeschön, die an mich gedacht haben!

Mein Geburtstag gestern begann um 6.20 Uhr (WG-Zeit), als mein Wecker, das im Moment immer noch mein Siemens-Telefon ist, klingelte. Schnell raffte ich mich auf, ich war gespannt, was der Tag für mich bereithielt. Nach dem Hochziehen des Rolladens und dem Hinausblicken mit den schlaftrunkenen Augen wusste ich es: Regen! Aber das sollte mir meine Laune nicht verderben. Duschen, fertig machen, Schmalspurfrühstück und dann den früheren Bus zur Uni genommen. In Optimierungstheorie mit den anderen nicht wirklich aufgepasst, danach gemeinsames zweites Frühstück in der „Badischen Backstub“ mit 1.-Geschenk-Auspacken und „Hol’s der Geier“-Spielen. Anschließend noch schnell in die kleine Numerik-Übung, wo wir uns ein wenig unterfordert fühlten…

Mittags griechisch Essen mit Eltern und danach 2. Runde Geschenke auspacken bei Kaffee und Kuchen :).

17.30 Uhr: Ich komme in die WG zurück. Um 18.30 Uhr erwartete ich die ersten. Schnell noch Baguettes und Fleisch gekauft zum Grillen unterm Dach, ja es regnete immer noch, Spülmaschine angemacht… Um 18.00 Uhr kam der erste verplante Gast. Danach kam tröpfchenweise der Rest der Gäste (12-15) und wir verbrachten einen schönen Abend bei Bier, Grillen, Flippern und Kartenspielen. Ende 0:30 Uhr.

Ja, das war er! Trotz Wetter ein schöner Geburtstag – oder wie ich immer auch schön bemerkte – Tag der E-Mail-Flut (46 Stk.):

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: