«

»

Dez 15

Danke NRW!

Das Bundesland NRW hat in letzter Sekunde den umstrittenen Jugendmedienschutz-Staatsvertrag (JMStV) gekippt. Bisher hatten alle Bundesländer – aus welchen Gründen auch immer – dem JMStV zugestimmt.

Großen Protest gab es im Vorfeld von zahlreichen Bloggern, die befürchteten nach der Verabschiedung ihre Zielgruppe nicht mehr erreichen zu können.

Das JMStV sah vor, dass alle Webseiten mit einer allgemeinen Alterskennzeichnung (ähnlich der FSK, USK) versehen werden sollten. Andernfalls seien die jeweiligen nicht gekennzeichneten Webseiten nicht mehr an Schulen oder öffentlichen Einrichtungen erreichbar.

Mehr Informationen bei Winfuture.de:

NRW: Landtag stoppt JMStV in letzter Sekunde

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: