«

»

Dez 17

Vertragsverlängerung mit Tücken…

Hallo liebe Leute,

es hat viel Stress und Nerven gekostet, doch nun habe ich das beste Angebot für ein HTC Desire HD gefunden. Überall gab es ein anderes Angebot: Über dubiose bis zu sehr guten war doch dann alles dabei.

Die Story hier bei pe-home.de:

Zunächst die Daten zum Gerät und gewünschten Tarif:

gewünschtes Gerät: HTC Desire HD: Neupreis ~500€ aufwärts.

gewünschter Tarif: o2 Blue 100

  • 20,- €
  • Internetflat, Drosselung ab 300MB,
  • SMS-Flat
  • 120 Freiminuten in alle Netze
  • Flat ins o2-Netz
  • 24 Monate Laufzeit (Vertragsverlängerung vom Inklusivpaket mit Aktionshandy)

Angebot 1:

o2-Hotline: 45€ pro Monat für Handy+Tarif und einmalige Anzahlung von >150€

nachgerechnet: 20€ für o2 Blue; 25€ für das Handy/Monat * 24 Monate + Anzahlung = 600€ + x > Neuwert des Geräts

Bewertung: schlechtes Angebot (besseres von mir nachgerechnetes Angebot 2)

Angebot 2:

o2-Hotline #2: 20€/Monat + 20€/Monat fürs Handy in monatlichen Raten + Anzahlung

Handypreis: 559,-

Bewertung: Keine Vorteile als langjähriger Kunde, regulärer Handypreis, keine Subvention -> solide.

Angebot 3:

Elektronikfachmarkt 1: (Kette 1)

Vetragsverlängerung in gewünschten Tarif, Handy dazu für 350€ (bar)

Bewertung: gut

Angebot 4:

Elektronikfachmarkt 2: (Kette 2)

Vetragsverlängerung in gewünschten Tarif, Handy dazu für 250€ (bar)

Bewertung: sehr gut

Angebot 5:

o2-Shop:

Nummernumzug zu o2 o (keine Grundgebühr)*

Neue Nummer mit o2 Blue 100 (wie gewünscht)

monatliche Raten + Anzahlung = 559€

Informationen: Nummernumzug, da wechsel in iPhone-Tarif (25€ erforderlich bei Wechsel, nicht aber Neuabschluss) -> Käse!

Bewertung: schlecht!

Angebot 6:

Elektronikfachmarkt 3: (Kette 2)

gewünschter Tarif mit Vertragsverlängerung

Handy-Anzahlung 199,- + Schaltung eines Neuvertrags für 10€ im Monat

Nachgerechnet: Handy für 439€

Information: Nach Ablehnen nachträgliches Einlenken des Verkäufers. „Kollege hätte noch 100€ gebunkert“, die könne er mir auf die Anzahlung gutschreiben.

Nochmal nachgerechnet: Handy für 339€

Bewertung: gut (aber dubios)


Nach all‘ diesen Unterschiedlichen Angeboten war ich ziemlich überforder. Wem und Was konnte man Glauben schenken, was ist totaler Blödfug?

 

Ich entschied mich natürlich für das beste Angebot im Test.

Guter Rat:

Vertragsverlängerung mit Handy nur bei Elektronikgroßmarkt durchführen und mehrere Märkte (auch der gleichen Kette) ansteuern und Angebote machen lassen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: