«

»

Mai 23

Ein ewiges Auf und Ab…

Es war ein Mittwoch, der mich doch schon sehr mitnahm (lange Geschichte, will ich hier nicht ausbreiten). Am Abend nahm dieser Tag dann doch ein schönes Ende beim Grillen hinter der Uni im Park mit Freunden, wo ich mir denke ich meine Erkältung, die jetzt erst rauskommt, holte. Der Donnerstag: Vatertag. Meine Familien-Party haben wir ja schon am Mittwoch von Donnerstag auf Sonntag (morgen!) verschoben. Somit hatte ich Zeit für alles, was so anfiel. Insgesamt war es doch ein verregneter Tag, Pech für alle Väter. Auch in meiner Küche kam ich voran. Genauso am Freitag, an dem ich noch dazu Uni hatte. Der letzte Tag unserer Vertretung, Gott sei Dank ist unser Dozent nächste Woche wieder da. Abends dann doch noch ein Rückschlag: Die Hochschränke kann man wohl so nicht dort aufhängen. Der Tag Heute wird wohl für die Umsetzung einer anderen Aufhängekonstruktion drauf gehen, nun gut. Morgen Familienfeier, Montag Sperrmüll und Abstecher in den Schwarzwald. Dienstag-Donnerstag letzte Aufräumarbeiten und Einkaufen. 🙂

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: