«

»

Mrz 13

Lebensabschnitt beendet

Liebe Leute,

lange hat es gedauert. Aber nun kann ich endlich sagen, dass ich ab 1.4. offiziell kein Student mehr bin. Mein lokales Studiverzeichnis ist geräumt, mein E-Mail-Postfach gesichert, mein Studentenausweis läuft am 31.03.15 ab und ich werde mich nicht mehr zurückmelden (können).

13-03-2015 09-08-26Aus sind die Zeiten von unzähligen Rabatten. Einzig erhalten bleiben wird mir

  • ein Diplom in Wirtschaftsmathematik
  • Unterlagen für die Abschlussprüfungen (alles andere habe ich entsorgt)
  • ein gebundenes Exemplar meiner Diplomarbeit „Bootstrapping in der Zeitreihenanalyse“
  • ein Office 365-Abo für die nächsten dreieinhalb Jahre
  • eine Amazon-Student-Mitgliedschaft, eine Spotify-Student-Mitgliedschaft, eine Studenten-Bahncard bis September
  • ein kleines WG-Zimmer, in dem während meiner Studienzeit schon zwei Leute vor mir gewohnt haben
  • und natürlich viele Erinnerungen ans Praktikum, an WG-Partys, Gartenpartys usw.

Meine alte Studi-E-Mail-Adresse (ugchk[Kringel_einfügen]student.kit.edu) und der verbundene Exchange-Sync sind ab 31.03. dem Untergang geweiht!

Insgesamt 11 Semester habe ich studiert, plus ein Semester Praktikum und ein Semester, in dem ich einfach nach meinem Abschluss noch Student war :). Es war eine schöne Zeit. Aber im Moment bin ich ganz froh im Arbeitsleben zu sein. Ich fühle mich glücklich, was meine Karriere angeht – glücklich darüber, dass ich es erfolgreich durchgezogen habe, dass ich so viele nette Leute getroffen habe, von denen mir einige echt ans Herz gewachsen sind.

Danke an alle, die mich durch diese Zeit begleitet haben.

Eine freudige Nachricht gibt es noch zusätzlich: Am 1.4. endet außerdem meine Probezeit bei der Gothaer und ein neuer Lebensabschnitt startet.

Bleibt informiert, auf bald, hoffentlich auf pe-home.de

Euer Peter

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: