«

»

Okt 22

Windows 7 – der Start

Win7_bAb heute ist das neue Betriebssystem von Microsoft zu haben.

Ein Umstieg lohnt sich!

Windows 7 ist wirklich mehr als gelungen. Alle, die sich noch mit Vista rumärgern, sollten schleunigst über einen Umstieg auf Windows 7 nachdenken. XP-Nutzer können sich dabei noch ein wenig mehr Zeit lassen, zu emfehlen ist es allen auf jeden Fall.

Erleichterte Bedienung

Die Bedienung wurde nun endlich start vereinfacht. Das Bewegen der Maus über die geöffneten Elemente der Taskleiste öffnet schon eine Vorschau der Ansicht, alle Registerkarten des IE werden in einer gemeinsamen Gruppe in der Taskleiste angezeigt, bewegt man die Maus über diese, sieht man alle Minaturansichten der geöffneten Webseiten. Diese Funktion funktioniert auch bei Explorerfenstern.

Übrigens werden im Explorer selbst durch Bibliotheken alle Dokumente aus verschiedenen Ordnern in eine Ansicht zusammengefasst.

Windows 7 ist schneller!

Ganz klar: Die Abstürze und die Sekunden, in denen nichts passiert, sind weitestgehend vorbei. Während Vista sehr träge reagiert öffnet Win7 alles sehr schnell und komfortabel. Die Zeit zum Herunterfahren verkürzt sich spürbar, Updates werden wesentlich schneller installiert.

Auch die Verwaltung und Problembehandlung funktioniert schneller und zuverlässiger. Mehr Assistenten machen die Bedienung bei Problemen mit Netzwerken einfacher. Durch die Freigabe in Heimnetzgruppen kann man ganz einfach Dateien für andere Rechner freigeben.

Schön auch die Bluetooth-Geräteverwaltung, die mit allen Dongles funktioniert. So kann man auf BlueSoleil ganz einfach verzichten.

Minianwendungen statt Sidebar

Endlich hat Microsoft die resourcenfressende Sidebar abgeschafft und stattdessen die Minianwendungen auf den Desktop gebracht. So lassen diese sich frei auch dem Desktop positionieren. Außerdem bietet das Designmenü mehrere Sound-Themen und Wallpaper-Themen, wodurch das Arbeiten mit Windows abwechslungsreicher wird.

Also:

Jetzt zugreifen!

1 Kommentar

  1. rck

    Jetzt zugreifen: MSDNAA!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: