#Antilagerkoller Tag 16 – Merkel calling

Liebe Leser,

heute mal wieder zu später Stunde! Mein Blog Editor hat mich verschaukelt und den Beitrag für 2200 geplant…

Merkel ruft an. „Das soll doch wohl ein Scherz sein. Haben die im Radio denn nichts besseres zu tun?“ Solche Gedanken muss ein der Wehrführer der Feuerwehr Rügen wohl gehabt haben, als er auflegte. Dummerweise hat er tatsächlich die Kanzlerin weggedrückt.

Was heute sonst noch so passiert ist, lesen Sie hier.

Der Nachrichtenüberblick

Heute gibts wirklich nur ein paar wenige Schlagzeilen:

  • Als erste Stadt in Deutschland für Jena jetzt die Maskenpflicht in der Öffentlichkeit ein.
  • Lindt & Sprüngli hat heute morgen seine Gewinnprognose für 2020 kassiert. Anscheinend schmecken uns Osterhasen dieses Jahr weniger gut als… Klopapier?
  • Gruner&Jahr stellt all seine Magazine in der OnlineVersion in der Zeit der Coronakrise zur Verfügung #bleibtzuhause

Eine interessante Betrachtung von Data-Scientisten zum CoronaVirus

<<Merkel ruft an>>

Supermarktblo(ck/g) – heute gibt’s was auf die Ohren

Danger Dan von der Antilopengang hat einen Supermarktsong aufgenommen. Mit seinem melancholischen Song „Nudeln und Klopapier“ trifft er den Nerv der Zeit.

Apropos Toilettenpapier: Online-Bestellungen zum Abholen helfen hier übrigens nicht weiter. Dinge, die lokal vergriffen sind, gibt’s leider auch nicht zum Abholen. Also direkt die Realbestellungen für die nächsten Monate stornieren.

Wir lesen uns morgen wieder. In diesem Sinne bis morgen!

Euer Pedaa

%d Bloggern gefällt das: