#Antilagerkoller 125 – Testen, Impfen, Öffnen

Liebe Leser,

wieder ist eine Woche vergangen. Deutschland geht in die nächste heiße Phase der Pandemie. Auf die Entscheidungen, die Bund und Länder am kommenden Mittwoch treffen, kommt es jetzt essentiell an. Die Diskussionen sind größer denn je, denn die Wirtschaft muss langsam öffnen, um nicht zu weiter ins Abseits zu rutschen. Der Rückhalt in der Bevölkerung für die Corona-Maßnahmen und Einschränkungen schwindet und an den Fallzahlen zeichnet sich der Aufbau einer dritten Welle ab. Die Hintergründe hier im Blog.

Weiterlesen

#Antilagerkoller 124

Guten Abend liebe Leser,

während wir besondere Recht für Geimpfte kategorisch ausschließen (es sind ja auch nur 80-Jährige, besonders Schützenswerte und medizinisches Personal), ist Israel schon einen Schritt weiter. Hier wurde nun der grüne Pass für Geimpfte und Genesene eingeführt, mit dem man wieder ins Fitnessstudio oder Kino gehen kann. Jeder kann den QR-Code online beantragen und auf seinem Mobilgerät mit sich herumtragen. Ein stark digitalisiertes Gesundheitssystem macht so vieles möglich.

Der Grund für Privilegien für Geimpfte ist klar: Israel muss sich nun um die vielen Impfgegner im Land kümmern.

Letztlich sind wir weit davon entfernt, solche Pässe einzuführen: Impfquote, Datenschutz und Digitalisierungsgrad sprechen dagegen. Traurig.

Weiterlesen

#Antilagerkoller 123

Liebe Leser,

schon wieder ist eine Woche vorüber. Die Infektionszahlen schleichen förmlich nach unten und es gibt immer wieder neue Öffnungsdebatten. Gestern öffneten die Grundschulen in Sachsen, anderorts sind sie noch geschlossen. Der Flickenteppich bleibt. Alles zu den neusten Entwicklungen hier im Blog zusammengefasst:

Weiterlesen

#Antilagerkoller 122 – Kinder und Frisöre zuerst!?

Liebe Leser,

die Impfzentren sind mittlerweile auch in Nordrhein-Westfalen eröffnet. Doch der große Besucheransturm dürfte zunächst ausbleiben. Aufgrund der Tatsache, dass es viel zu wenig Impfstoff gibt, kann hier nur nachmittags geimpft werden. Noch zusätzlich ist der Winter über große Teile NRWs hinübergezogen, was eine Anreise teils nicht möglich macht. Aber keine Sorge: Da die Zentren nicht unter Volllast fahren, können Sie Ihren Termin verschieben, liebe Zielgruppe.

Wie Sie kostenlos zum Impfzentrum kommen und was sonst noch diese Woche los war, lesen Sie hier.

Weiterlesen

#Antilagerkoller 121

Liebe Leser,

die Corona-Zahlen fallen trotz diversen Ausbrüchen der Mutation weiter, dennoch nicht genug. Wir sind auf einem guten Weg Richtung 50 Neuinfektionen, doch was kommt dann? Aufhalten kann das Virus nur die Impfung und die stockt – jedenfalls in Deutschland. Jens Spahn hat gestern zum Impfgipfel geladen. Die Ministerpräsidenten wollen einen Impfplan, wann welcher Stoff geliefert wird.

Weiterlesen

#Antilagerkoller 120

Liebe Leser,

der Bund-Länder-Gipfel letzte Woche hat uns nichts wirklich Neues gebracht. Im Ergebnis beschloss die Ministerpräsidentenkonferenz die prognostizierte Verlängerung des Lockdowns bis Valentinstag und eine FFP2/OP-Maskenpflicht im Personenverkehr.

Weiterlesen

#Antilagerkoller 119 – Kommt die Ausgangssperre?

Liebe Leser,

aufgrund der anhaltend hohen Infektionszahlen treffen sich die Ministerpräsidenten der Länder mit Angela Merkel schon heute statt Anfang nächster Woche, um neue härtere Maßnahmen zu beschließen. An welchen Stellschrauben kann man überhaupt noch drehen?

Weiterlesen